Raumfeuchte

Beschreibung

Produktbeschreibung

Unsere Raum-Feuchtefühler werden zur Messung der Luftfeuchtigkeit in der Gebäudetechnik, speziell in Innenbereichen eingesetzt. Sie dienen zur Erfassung der relativen Luftfeuchtigkeit. Der Messwert des internen kapazitiven Feuchtesensors wird in ein lineares Ausgangssignal (wählbar 0-10V oder 4-20mA) ausgegeben.

Der Raumfeuchtefühler eignet sich für die Messung der relativen Luftfeuchte in Innenräumen. Nicht nur in Wohnbereichen oder Büros sind Feuchtemessungen Voraussetzung für ein angenehmes Klima. Auch in Museen mit empfindlichen Ausstellungsstücken, in Lagerräumen oder in Produktionshallen, wo eine bestimmte Luftfeuchte herrschen muss, kommen die Messgeräte zum Einsatz. Der Raumfeuchtefühler ist innerhalb einer Umgebungstemperatur von -10°C bis 60°C einsetzbar. Er arbeitet mit einem kapazitiven Polymersensor. Die Funktionsweise beruht darauf, dass das Polymer in Abhängigkeit von der Feuchte seine Eigenschaften verändert.
Der Sensor liefert sehr genaue Ergebnisse und überzeugt durch eine hohe Langzeitstabilität. Kommen in einem Raum Feuchtefühler zum Einsatz, so lässt sich das in ein standardisiertes Ausgangssignal umgewandelte Messergebnis zur Steuerung von Lüftungs- und Klimaanlagen verwenden. Unser Raum-Feuchtefühler eignet sich für den Einsatz als Feuchtefühler 0-10V und als Feuchtefühler 4-20mA, da diese beiden normierten Ausgangssignale möglich sind. So ist der Sensor sowohl mit Geräten kombinierbar, die das Spannungssignal 0-10V verarbeiten können, als auch mit solchen, die mit dem Stromsignal 4-20mA arbeiten.
Da wir unseren Kunden nur Messtechnik in ausgezeichneter Qualität anbieten möchten, unterziehen wir alle unsere Produkte strengen Qualitätskontrollen. Wir achten aber auch auf preiswerte Angebote und kurze Lieferzeiten. Gern erfüllen wir besondere kundenspezifische Anforderungen, sofern das möglich ist.
Sensor
Sensoelement: Kapazitivier Polymersensor
Abweichung: max. ±2%rH* @ 23°C[20…80rH]
Messbereich: 0…100%rH
Arbeitsbereich: 10…95%rH
Schutzrohr: Kunststoff 280 mm mit Sinterfilter
Gehäuse
Betriebstemperatur: -50 … 90°C
Material: Polyamid weis, Unterteil schwarz
Maße Gehäuse: 74,5 x 74,5 x 24 mm
Schutzart: IP20
Kabeldurchführung: Rückseitig
Anschlussklemme: Schraubklemmleiste, 0,14 – 1,5 mm²
Messumformer
Versorgungsspannung: 24VAC (Spannungsausgang), 16-32VDC (Spannungs- und Stromausgang)
Ausgänge: 0…10V oder 4…20mA (über Jumper wählbar)
Stabilität: max. ±1%rH @ 50%rH
Temperatureinfluß: <±0,09% v.E./10K
Stromaufnahme: <4mA bei 32VDC
Temperaturmessung: Sensor integrierbar (passiv)
( * Hr = relative humidity = relative Luftfeuchte )

Kontakt

Wir sind für Sie da

Sven Käfer

Sven Käfer

Geschäftsführer

Alois Käfer

Alois Käfer

Prokurist

Daniel Grüter

Daniel Grüter

Prokurist

ALFAMERIT GMBH & HAEMO-Pro

Hochstraße 51
D-78183 Hüfingen
Tel.: +49 771 - 896 72 70
Fax.: +49 771 - 896 72 72
E-Mail.: info@alfamerit.de

AlfaMerit

Um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen erheben und verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).